Das Team des MVZ Pfalzklinikum Kaiserslautern

Psychiatrie

Ingrid Haier-Radermacher

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Fachärztin für Allgemeinmedizin

Ingrid Haier-Radermacher studierte von 1986 bis 1993 an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz Medizin. Es folgten die Facharztanerkennungen für Allgemeinmedizin 2005 und Psychiatrie und Psychotherapie 2010. Zu Ihren Stationen gehören u. a. das Marienkrankenhaus in St. Wendel und das DRK Krankenhaus in Saarbrücken.

Matthias Polz

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Matthias Polz studierte Medizin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Anschließend arbeitete er als Assistenzarzt im St. Antonius-Krankenhaus in Waldbreitbach, der Hunsrück Klinik in Simmern sowie der Klinik Burg Landshut in Bernkastel-Kues. Nach der Facharztanerkennung war Matthias Polz mehrere Jahre in der psychiatrischen Institutsambulanz der DRK-Tagesklinik in Bad Kreuznach tätig. Von dort wechselte er in die Klinik für Gerontopsychiatrie der Rheinhessen-Fachklinik Alzey, wo er als Oberarzt am Aufbau einer neuen Spezialambulanz beteiligt war. Seit Februar 2020 ist er als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie im MVZ Pfalzklinikum Kaiserslautern tätig.

Nevena Slavkova-Kostova

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie 

Nevena Slavkova-Kostova studierte an der Medizinischen Universität Sofia, Bulgarien. Nach Ihrem Studium war sie zunächst als Assistenzärztin in der allgemeinen Psychiatrie, im Nationalzentrum für Suchterkrankungen und als Assistenzärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Universität in Sofia, Bulgarien tätig. Die Facharztausbildung absolvierte Nevena Slavkova-Kostova im Pfalzklinikum für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Kaiserslautern, sowie in der neurologischen Abteilung des städtischen Klinikums Neunkirchen. Seit Oktober 2016 verstärkt Nevena Slavkova-Kostova das Team des MVZ Pfalzklinikum Kaiserslautern.

Neurologie

Anna-Maria Erfort

Fachärztin für Neurologie

Anna-Maria Erfort studierte von 2002 bis 2009 an der Universität des Saarlandes. Die Facharztausbildung zur Neurologin absolvierte sie am Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern und am Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein. Bis 2018 war sie in der neurologischen Abteilung des Westpfalz-Klinikums  beschäftigt und ist nun als Fachärztin in gleicher Funktion im MVZ Pfalzklinikum Kaiserslautern tätig.

Dr. med. Lena Schirmer

Fachärztin für Neurologie

Dr. med. Lena Schirmer studierte Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg im Breisgau mit Studienaufenthalten in Swansea, Bristol und Paris. 2006 promovierte sie in Freiburg i.Br. im Fachbereich Psychosomatik. Anschließend zog es sie wieder ins Ausland, wo sie ihre Facharztausbildung zur Neurologin in Blaricum (Niederlande) aufnahm. Weitere Stationen waren das Westpfalz-Klinikum in Kaiserslautern sowie die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey. Mit Erreichen der Facharztanerkennung für den Bereich Neurologie im Jahr 2012 wurde sie Funktionsoberärztin im Westpfalz-Klinikum. 2015 folgte die Erlangung der Fachkunde Geriatrie und 2018 wurde Lena Schirmer im Westpfalz-Klinikum zur Oberärztin ernannt. Im Jahr 2020 erhielt sie das DEGUM Stufe I Ultraschallzertifikat. 
Seit August 2020 verstärkt sie das Team des MVZ Pfalzklinikum in Kaiserslautern. 

 

Solmaz Thieme

Fachärztin für Neurologie 

Solmaz Thieme studierte von 2001 bis 2008 Medizin an der Universität des Saarlandes. Die Facharztausbildung absolvierte Solmaz Thieme am Universitätsklinikum Homburg sowie im Fliedner Krankenhaus in Neunkirchen. Nach ihrer Facharztanerkennung war Solmaz Thieme zuletzt als Fachärztin für Neurologie am Universitätsklinikum Homburg tätig.

Psychotherapie

Miriam Altvater

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin

Miriam Altvater studierte von 2005 bis 2011 Psychologie an der Universität des Saarlandes und absolvierte danach ihre Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie in Landau, die mit der Erteilung der Approbation 2018 endete. Zu den beruflichen Stationen von Miriam Altvater gehörten die ACURA Kliniken und die AOK Klinik Korbmattfelsenhof (heute cts Klinik) in Baden-Baden sowie die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin des Städtischen Klinikums Karlsruhe.

Christine Pohl

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin 

Frau Pohl studierte von 2001 bis 2007 Psychologie an der Universität Trier. Danach absolvierte sie ihre Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie am IVT-Kurpfalz in Mannheim. Im Städtischen Klinikum Karlsruhe führte sie Einzel- und Gruppenpsychotherapien in den Bereichen Akutpsychiatrie und Psychosomatik durch. Nach ihrer Approbation 2012 war sie bis 2017 als Bezugstherapeutin in der MediClin Klinik am Vogelsang, Fachklinik für Psychosomatik und Verhaltensmedizin, in Donaueschingen tätig.

Praxisteam:

Medizinische Fachangestellte

Constanze Bernhart, Filiz Colak-Tüysüz, Sandra Buchwald, Leonie Fath, Melanie Lenhardt, Stefanie Lind, Sümeyra Mese, Anette Neumann

Medizinisch-technische Assistentinnen

Kristina Rosin, Marina Rosin, Melanie Schäfer-Jung