Das Team des MVZ Pfalzklinikum Landau-Paul-von-Denis-Straße

Dr. Petra Loerzer

Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie

Dr. Petra Loerzer studierte von 1980–1986  an der Georg-August-Universität in Göttingen Medizin. Es folgte die Facharztanerkennung als Psychiaterin 1992 und die Anerkennung für die Zusatzbezeichnung Psychotherapie 1994. Sie war zuletzt seit 1990 im Pfalzklinikum tätig, baute dort als Oberärztin ab 1993 die Psychiatrische Institutsambulanz in Klingenmünster mit auf. Seit 2013 war sie als leitende Oberärztin für die Ambulanzen am Standort Klingenmünster mit den Bereichen Institutsambulanz, Ambulante Psychiatrische Pflege und Zuhausebehandlungsteam zuständig. Sie verstärkt unser Team im MVZ Pfalzklinikum Landau seit Januar 2022.

Lucía Durán Garrido

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Lucía Duran Garrido studierte von 1981–1988 Medizin an der Universität von Granada. Nach ihrer Facharztausbildung am Universitätsklinikum Ramon y Cajal in Madrid arbeitete sie von 1994–2017 am Klinikkomplex San Pedro de Alcántara in Cáceres mit den Schwerpunkten Akut- Notfall- und Konsiliarpsychiatrie. 2004 absolvierte sie die Auswahlprüfung für den öffentlichen Dienst in Spanien.
Von November 2017 bis März 2020 war Lucía Durán Garrido am Wichern-Institut in Ludwigshafen tätig. Seit Mai 2020 arbeitet sie als Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie im MVZ Pfalzklinikum in Landau.

Dr. med. Markus Fani

Facharzt für Psychiatrie

Dr. med. Markus Fani startete 1988 in der Gerontopsychiatrie des Pfalzklinikums ins ärztliche Berufsleben. Nach seiner Facharztausbildung kehrte er – inzwischen als Oberarzt – 1998 wieder dorthin in die Alterspsychiatrie zurück. Von 2006 bis 2020 war er Chefarzt der Klinik für Gerontopsychiatrie und von 2015 bis 2020 Vorsitzender des klinischen Ethikkomitees des Pfalzklinikums. Seit April 2020 arbeitet er im MVZ Pfalzklinikum Landau.

Jasmin Sengupta

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit Schwerpunkt Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Jasmin Sengupta studierte Humanmedizin in Jena, München und Kiel. An der Hochschule der Medien Stuttgart schloss sie 2007 zudem ein Studium der Audiovisuellen Medien (Dipl.-Ing. FH) ab. Ins ärztliche Berufsleben stieg Frau Sengupta 2011 in der Klinik für Herzchirurgie Karlsruhe ein, es folgten Stationen in der Inneren Medizin in Bruchsal sowie in der Psychiatrie in Schwetzingen. Von 2014 bis 2021 arbeitete sie in der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Bruchsal, wo sie im Rahmen ihrer Facharztausbildung als Bezugstherapeutin Einzel- und Gruppentherapien für Erwachsene durchführte.
Nach Tätigkeiten in der Celenus Fachklinik für Psychosomatische Medizin Bad Herrenalb und der Felsenlandklinik Dahn verstärkt sie seit Juli 2022 das Team des MVZ Pfalzklinikum Landau als ärztliche Psychotherapeutin.

Praxisteam: Medizinische Fachangestellte

Nikita Jauch, Lisa-Marie Hauck, Natalia Werner